Skip to content

Jörg Dähler

IT-Nonstop Blog

Archiv

chiv für Oktober, 2011

Wer den Link zu seinem Google Plus Konto weitergeben oder auf seiner Webseite einbinden will, der sucht wahrscheinlich eine Weile bis er den Link zu seinem Konto gefunden hat.

So finden Sie ihre eigene Google Plus ID heraus:

  • Rufen Sie Ihre Google+ Seite auf und klicken auf ihr eigenes Bild links oben
  • In er URL die ungefähr wie folgt aussieht

    https://plus.google.com/u/0/?hl=de&tab=wX#107512223219956380070/posts

    habe ich den ID Teil mal Fett markiert

  • Der fertige Link setzt sich dann entsprechend so zusammen:
    https://plus.google.com/[Google+ID]/

 

Der kostenlose Anonymitätstest IP-Check von Jondonym zeigt, welche Daten Sie beim Surfen im Web preisgeben, und schlägt Ihnen passende Schutzmaßnahmen vor.

Klicken Sie auf den Link “Test starten!” und warten Sie wenige Sekunden.

Neben Daten zum Standort und zum Provider liefert die Ergebnisseite eine ausführliche Übersicht zu diversen Einstellungen Ihres Windows-Systems und des verwendeten Browsers.

Die “Signatur” identifiziert Ihren Browser beispielsweise weltweit eindeutig. Mit Ampelfarben bewertet der Anonymitätstest die Sicherheit der ermittelten Einstellungen.

Wenn Sie die Maus über einen der Einträge in den Spalten “Wert” und “Bewertung” halten, dann klappen Infofenster mit detaillierten Erläuterungen und Optimierungsvorschlägen auf.

Hier gehts zum Test

Hi, heute hab’ ich ein kleines Video für euch erstellt. Viel Spaß damit.

LG Jörg

Auf IT-Nonstop gibt es eine Halloween Aktion -Kostenloser Active Directory Health Check!

Dafür gibt es folgenden Parameter, der bei jedem Service-Pack oder Update funktioniert:

 

installationsdateiname.exe /extract

Nach Aufruf des Befehls in der Konsole muss man noch den Microsoft Lizenzbedingungen zustimmen. Anschließend wird entpackt…