Skip to content

Jörg Dähler

IT-Nonstop Blog

Archiv

Tag: Wordpress

Jonas Hellwig zeigt in diesem Screencast wie Ihr einen Button zunächst in Photoshop CS5 gestaltet und anschließend mit CSS3 innerhalb von WordPress einsetzt. Hierbei werden die zuvor in Photoshop angewandten Ebenenstile 1:1 mit CSS3 simuliert

Button-Design mit Photoshop, CSS3 und WordPress from Jonas Hellwig on Vimeo.

Viele haben das Spam Plugin “Math Comment Spam Protection” im Einsatz und ärgern sich nach dem Update von WordPress 2.x auf 3.0 das das Plugin nicht mehr funktioniert. Leider gibt der Hersteller Autor dazu keine Hinweise auf seiner Website.

Ich hab mir das mal angeschaut und zumindest bei mir wieder zum Laufen bekommen. Schaut euch einfach die Schritt für Schritt Anleitung an und ergänzt oder berichtet von euren Erfahrungen hier in der Kommentar-Funktion.

  • wählt im Administrator Bereich unter Plugins das “Math Comment Spam Protection” durch drücken auf EDIT aus

  • In der Datei “math-comment-spam-protection.php” findet ihr in der Sektion “Input validation” (bei mir in Zeile 106) folgenden Code Abschnitt:

/*******************************************************************************

* Input validation.

******************************************************************************/

function mcsp_check_input($comment_data) {

global $mcsp_MathCheckObj, $user_ID, $mcsp_opt;

if ( ( !isset($user_ID) ) && ( $comment_data['comment_type'] == ” ) ) { // Do not check if the user is registered & do not check trackbacks/pingbacks

  • Jetzt tauscht ihr in der hier angegebenen letzten Zeile den Ausdruck “isset($user_ID)” durch den Ausdruck “is_user_logged_in()” aus. Somit sieht die zeile wie folgt aus:

if ( ( !is_user_logged_in() ) && ( $comment_data['comment_type'] == ” ) ) { // Do not check if the user is registered & do not check trackbacks/pingbacks

Fertig, ab jetzt sollte das Plugin wieder funktionieren

Noch eine Anmerlung von mir. Die Implementierung ist natürlich auch Template abhängig. Sollte es aber vor den Update sauber gelaufen sein, so wird es mit dieser Änderung auch jetzt wieder laufen.

LG Jörg